Wir Hundehalter verlangen so einiges von unseren Hunden

Vor allem sollen sie sich anpassen, sollen in unserem Leben eine Rolle spielen, die uns gefällt.

Wir wollen sie gernhaben, sie sollen uns lieben, sollen nicht auffallen.

Dürfen unsere Hund denn auch einfach nur mal Hund sein ?

Ich finde, dass jeder Hund als erstes das Recht hat, sich seiner Art entsprechend zu Verhalten und zu bewegen. Wir haben ihn in unser Leben geholt, er hat es sich nicht selbst ausgesucht.

Deshalb tragen wir die Verantwortung und die Pflicht, ihm das zu bieten, was er braucht und in diesen Fällen sind wir dazu angehalten, unsere eigenen Bedürfnisse hinten anzustellen. Erst wenn diese Grundbedürfnisse des Hundes erfüllt sind, haben wir das Recht, in seinem Wesen und Verhalten “herumzubasteln”!

Sie finden einen hilfreichen und ausführlichen Artikel zum Thema hier:

https://www.canis-kynos.de/Informationen-Artikel-zum-Teilen-Die-Rechte-des-Hundes-58.html

Tagged on: